Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 16.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Mondeo prallt unter Güllefass, Fahrer (46) tödlich verletzt

25.05.2010 | 16:30 Uhr | ID: 3666

Ort: NDS / Nortrup / LK Osnabrück

Mondeo prallt unter Güllefass, Fahrer (46) tödlich verletzt

 

Am Di. 25.05.2010 kam es gegen 16.30 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der Kettenkamper Straße (Kreisstraße 131) außerorts der Gemeinde 49638 Nortrup, Landkreis Osnabrück. Ein 36jähriger Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine (Traktor) befährt mit einem angehängten Güllefass eine Gemeindestraße in Richtung der Kreisstraße 131, die er geradeaus überqueren will. Der Traktorfahrer läßt zunächst zwei Verkehrsteilnehmer passieren und quert dann die Straße, die nun ein 46jähriger Pkw-Fahrer aus Nortrup kommend in Richtung Kettenkamp befährt. Dieser Pkw-Fahrer prallt direkt gegen das landwirtschaftliche Gespann und gerät unter den vorderen Bereich des Güllefasses. Der eingeklemmte Fahrer wird durch die örtliche Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit; durch den eingesetzten Notarzt kann jedoch nur noch der Tod festgestellt werden. Der Traktorfahrer erlitt einen Schock. Durch die Staatsanwaltschaft Osnabrück wurde ein Sachverständiger zur Unfallursachenermittlung eingesetzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand insgesamt ein geschätzter Schaden von ca. 25 Tsd Euro. Eingesetzt waren neben der Feuerwehr Nortrup zwei Rettungswagen und ein Noteinsatzfahrzeug aus Ankum sowie der Rettungshubschrauber Euro II. Zur Unfallaufnahme waren fünf Beamte der Polizei Quakenbrück und Bersenbrück im Einsatz; die weitere Bearbeitung erfolgt bei der Polizei Quakenbrück.

(Quelle: Polizei)



| |