Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 25.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Schwerer Verkehrsunfall mit massiv eingeklemmtem Fahrer - PKW mit hoher Geschwindigkeit frontal gegen einen Baum geprallt - Fahrer lebensgefährlich verletzt mit Hubschrauber abtransportiert

18.10.2012 | 15:00 Uhr | ID: 3847

Ort: NRW / K65 bei Ochtrup - Welbergen / Kreis Steinfurt

Schwerer Verkehrsunfall mit massiv eingeklemmtem Fahrer - PKW mit hoher Geschwindigkeit frontal gegen einen Baum geprallt - Fahrer lebensgefährlich verletzt mit Hubschrauber abtransportiert

Mitteilung der Polizei:
POL-ST: Ochtrup, Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten
Auf dem Welberger Damm (Kreisstraße 65) -in Höhe Kilometer 0,8- hat sich am Donnerstagnachmittag (18.10.2012) ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Den Ermittlungen und Spuren zufolge fuhr ein 43-jähriger Ochtruper gegen 14.25 Uhr mit seinem PKW auf der Kreisstraße in Richtung Ochtrup. Aus bisher ungeklärten Gründen kam der Mann mit dem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über den Grünstreifen und prallte nach etwa 30 Metern gegen einen Baum. Der 43-Jährige erlitt bei dem Unfall schwerste Verletzungen. Er wurde nach einer notärztlichen Erstversorgung am Unfallort mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Enschede geflogen. An dem PKW entstand Totalschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro.



| |