Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 23.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideo
Fahranfänger schleudert mit Pkw gegen LKW - Fahrerseite durch Aufprall völlig zerquetscht -  18-Jähriger Fahrer und Beifahrerin schwer verletzt

10.11.2012 | 16:52 Uhr | ID: 3913

Ort: NDS / B218 bei Bramsche - Kalkriese / LK Osnabrück

Fahranfänger schleudert mit Pkw gegen LKW - Fahrerseite durch Aufprall völlig zerquetscht - 18-Jähriger Fahrer und Beifahrerin schwer verletzt

Mitteilung der Polizei:
POL-OS: Bramsche - Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten
Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstagnachmittag auf der B218 ereignete, sind zwei junge Autoinsassen schwer verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen befuhr der 18jährige Fahrer die Venner Straße in Richtung Bramsche. Gegen 16.55 Uhr kam er ausgangs einer leichten Kurve mit seinem VW Golf ins Schleudern und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Der Pkw prallte gegen einen dort fahrenden Lkw. Durch die Kollision wurden der junge Fahrer und die 17jährige Beifahrerin schwer verletzt. Beide wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es besteht keine Lebensgefahr. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Nach Schätzung der Polizei beträgt der Sachschaden ca. 11.500,- Euro. Wie es zu dem Unfall kam, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben.



| |