Nord-West-Media TV: News
Freitag, 19.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Vorfahrtsverletzung führt zu Frontalcrash - 3 Frauen in 2 Fahrzeugen zum Teil schwer verletzt

04.12.2012 | 21:00 Uhr | ID: 3984

Ort: NDS / B68 bei Bersenbrück / LK Osnabrück

Bundesstraße voll gesperrt

Vorfahrtsverletzung führt zu Frontalcrash - 3 Frauen in 2 Fahrzeugen zum Teil schwer verletzt

Meldung der Polizei: Verkehrsunfall auf der B68 - Drei Verletzte
Am Dienstagabend, gegen 20:50 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B 68, bei dem drei Personen verletzt wurden. Eine 40-Jährige aus Bersenbrück befuhr mit ihrem Pkw VW Touran die B 68 aus Alfhausen kommend in Richtung Quakenbrück. In Höhe der Einmündung zur Nortruper Straße wollte sie nach links abbiegen. Dabei übersah sie den ihr entgegenkommenden Pkw Fiat einer 29-Jährigen und die Fahrzeuge stießen zusammen. Die Fahrerin des VW Touran wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in das Krankenhaus nach Quakenbrück gebracht. Die 29-Jährige und ihre Beifahrerin, 32 Jahre alt, erlitten leichte Verletzungen und wurden im Krankenhaus in Ankum behandelt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Insgesamt beläuft sich die Schadenssumme auf rund 7.000 Euro.



| |