Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 27.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideo
LKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrtLKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrt

11.02.2013 | 09:20 Uhr | ID: 4170

Ort: NDS / Goldenstedt - Ellenstedt / LK Vechta

Schon wieder ein Unfall an diesem Bahnübergang

LKW wird auf unbeschranktem Bahnübergang von Personenzug erfasst - LKW Fahrer verletzt - Bahnstrecke gesperrt

Pressemitteilung der Polizei :
Cloppenburg/Vechta (ots) - Verkehrsunfall mit Nordwest-Bahn
Montag, 11.02.2013, 09.25 Uhr
Ein 43-jähriger LKW-Fahrer aus Osnabrück wollte in Goldenstedt, OT Ellenstedt, auf dem Ligusterweg den dortigen unbeschrankten Bahnhübergang überqueren. Der dortige Bahnübergang ist mit einem Andreaskreuz und Lichtzeichenanlage gesichert.Beim Überqueren der Gleise missachtete der Fahrer die Vorfahrt der Nordwest-Bahn, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der LKW-Fahrer wird glücklicherweise nur leicht verletzt. Der 24-jährige Zugführer und die 19 Fahrgäste des Zuges blieben unverletzt.Der LKW-Schaden wird auf ca. 10.000 EUR; der Schaden am Schienfahrzeug auf ca. 20.000 EUR geschätzt.Vor Ort waren neben der Bundespolizei auch zwei Rettungsfahrzeuge, ein Notarzt und die Freiwillige Feuerwehr Lutten mit 20 Kameraden.