Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 26.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideo
21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten

20.04.2013 | 09:00 Uhr | ID: 4348

Ort: NDS / Dinklage / LK Vechta

Fahrer: "eigentlich wollte ich nur umparken" - 34.000 Euro Schaden

21-jähriger kracht in der Nacht gegen ein Wohnhaus und beschädigt es schwer - Schock für die Bewohner, sie befürchteten eine Explosion - Fahrer wurde Blutprobe entnommen und Führerschein einbehalten

Mitteilung der Polizei: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluß
Am Samstag um 03.45 Uhr kam esin Dinklage auf der Ferdinandstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger fuhr hierbei mit seinem PKW in ein Wohnhaus und verletzte sich dabei leicht. Ursache für den Unfall war offensichtlich überhöhte Geschwindigkeit und Alkohol. Die Beamten stellten deutlichen Alkoholgeruch fest, ein durchgeführter Test ergab eine Konzentration von 1,71 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen, der Führerschein des jungen Mannes sichergestellt. Auf ihn wartet nun einStrafverfahren. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 34.000 Euro



| |