Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 30.05.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideo
Feuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen PoolFeuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen Pool

29.05.2013 | 00:50 Uhr | ID: 4517

Ort: NDS / Wallenhorst / LK Osnabrück

Hoher Schaden und Ausfall befürchtet

Feuer in FKK-Club - Feuerwehr kann Gebäude in letzter Minute vor heißer Durchzündung bewahren - Feuerwehrmann fällt beim Durchsuchen der Räume in einen Pool

Mitteilung der Polizei: POL-OS: Wallenhorst - Brand in Sauna-Club
Wallenhorst (ots) - Gegen 00.30 Uhr in der Nacht zu Mittwoch brach in einem Bordellbetrieb an der Otto-Lilienthal-Straße ein Brand aus. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein Zimmer des Etablissements in Flammen. Die letzten Gäste hatten gegen Mitternacht den Betrieb verlassen. Den 45 Einsatzkräften gelang es, den Brand zu löschen. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Brandort ist beschlagnahmt, denn die Brandermittler nehmen am Vormittag ihre Arbeit auf. Die Ursache des Brandes ist noch unbekannt, ein technischer Defekt wird nicht ausgeschlossen.



| |