Nord-West-Media TV: News
Samstag, 25.03.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Mercedesfahrerin will Auffahrunfall verhindern und fährt in den Gegenverkehr - hier kommt es zum Frontalzusammenstoß mit einem BMW - beide Fahrzeuginsassen kommen verletzt ins KrankenhausMercedesfahrerin will Auffahrunfall verhindern und fährt in den Gegenverkehr - hier kommt es zum Frontalzusammenstoß mit einem BMW - beide Fahrzeuginsassen kommen verletzt ins KrankenhausMercedesfahrerin will Auffahrunfall verhindern und fährt in den Gegenverkehr - hier kommt es zum Frontalzusammenstoß mit einem BMW - beide Fahrzeuginsassen kommen verletzt ins KrankenhausMercedesfahrerin will Auffahrunfall verhindern und fährt in den Gegenverkehr - hier kommt es zum Frontalzusammenstoß mit einem BMW - beide Fahrzeuginsassen kommen verletzt ins KrankenhausMercedesfahrerin will Auffahrunfall verhindern und fährt in den Gegenverkehr - hier kommt es zum Frontalzusammenstoß mit einem BMW - beide Fahrzeuginsassen kommen verletzt ins KrankenhausMercedesfahrerin will Auffahrunfall verhindern und fährt in den Gegenverkehr - hier kommt es zum Frontalzusammenstoß mit einem BMW - beide Fahrzeuginsassen kommen verletzt ins Krankenhaus

30.05.2013 | 13:00 Uhr | ID: 4521

Ort: NDS / Osnabrück

Vom Regen in die Traufe gekommen

Mercedesfahrerin will Auffahrunfall verhindern und fährt in den Gegenverkehr - hier kommt es zum Frontalzusammenstoß mit einem BMW - beide Fahrzeuginsassen kommen verletzt ins Krankenhaus

Mitteilung der Polizei: POL-OS: Osnabrück: Zwei Personen leicht verletzt und zwei Fahrzeuge mit Totalschaden bei Unfall an der Mindener Straße
Zwei leicht verletzte Personen und zwei Fahrzeuge mit einem Totalschaden waren das Ergebnis eines Unfalls auf der Mindener Straße. In Höhe der dortigen Bushaltestelle am Gretescher Turm übersah eine 40-jährige Mercedesfahrerin infolge einer Unachtsamkeit einen verkehrsbedingt wartenden Opel. Sie wich mit ihrem Fahrzeug nach links aus und stieß mit einem entgegenkommenden 82-jährigen BMW-Fahrer zusammen. Durch den Aufprall schleuderte der Mercedes herum und touchierte den Opel, an dem leichter Sachschaden entstand. Die 40-jährige Unfallverursacherin und der 82-jährige Fahrer des BMW wurden leicht verletzt. Ihre Autos hingegen erlitten einen Totalschaden. Sie mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn halbseitig gesperrt werden. Es kam zu Beeinträchtigungen des Verkehrs. 



| |