Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 22.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Motorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine LebensgefahrMotorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine Lebensgefahr

07.06.2013 | 14:45 Uhr | ID: 4546

Ort: NDS / Melle / LK Osnabrück

Motorradfahrer übersieht beim Überholvorgang entgegenkommenden Traktor - heftige Kollision zerfetzt das Motorrad - beide Beteiligte verletzt - glücklicherweise besteht keine Lebensgefahr

Mitteilung der Polizei: POL-OS: Melle - 52jähriger Motorradfahrer schwer verletzt
Melle (ots) - Schwer verletzt wurde ein 52jähriger Motorradfahrer, der am Freitagnachmittag auf der Osnabrücker Straße (L 90) einen Linienbus überholte und mit einem entgegenkommenden Trecker kollidierte. Der Unfall ereignete sich gegen 14.40 Uhr. Der 20jährige Fahrer des Ackerschleppers versuchte noch dem Motorrad nach rechts auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Ein Rettungswagen brachte den Motorradfahrer nach der ärztlichen Erstversorgung in ein Krankenhaus. Der aus Bielefeld angeforderte Rettungshubschrauber konnte ohne den Verletzten wieder abheben. Auch der Treckerfahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Er erlitt einen Schock. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf 18.500,- Euro.



| |