Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 18.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Mutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der StelleMutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der Stelle

12.07.2013 | 08:40 Uhr | ID: 4655

Ort: NRW / K60 bei Neuenkirchen / Kreis Steinfurt

Anwohner wütend über die Raserei

Mutter mit 2 Kindern verunglückt - 10-jähriges Mädchen nach einer Stunde durch die Feuerwehr befreit - Großaufgebot von Rettungskräften vor Ort - Hubschrauber im Einsatz - immer wieder schwere Unfälle an der Stelle

Mitteilung der Polizei: POL-ST: Neuenkirchen, Verkehrsunfall
Gegen 08.45 Uhr fuhr eine 32-jährige Autofahrerin aus Gronau auf dem Eilersweg (Kreisstraße 60) von Ochtrup in Richtung Neuenkirchen. In dem Auto fuhren ihre 10-jährige Tochter und ihr 8-jähriger Sohn mit. Den Schilderungen und Spuren zufolge kam der PKW unweit des Ortseingangs Neuenkirchen (Offlum 12), in einer Kurve, nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und prallte seitlich gegen eine Grundstücksmauer. Die 32-jährige Gronauerin und ihre beiden Kinder wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Die Fahrerin wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Münsteraner Krankenhaus geflogen. Die Kinder wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 7.500 Euro geschätzt.



| |