Nord-West-Media TV: News
Samstag, 26.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz

12.07.2013 | 14:10 Uhr | ID: 4656

Ort: NRW / B481 bei Rheine / Kreis Steinfurt

Überholen trotz durchgezogener Linie und Kurve

56-jähriger BMW Fahrer kracht frontal in einen Seat und beschädigt einen weiteren PKW - 6 zum Teil schwer Verletzte - mehrere Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz

POL-ST: Rheine-Mesum, Verkehrsunfall auf der B 481 mit -4- schwer und -2- leicht verletzten Personen
Ein 56jähriger Pkw-Fahrer aus Rheine befuhr mit seinem, mit 2 weiteren Insassen aus Rheine besetzten BMW, den Münsterlanddamm, B 481, aus Richtung Münster kommend in Richtung Rheine. In Höhe der Unfallörtlichkeit überholte er in einer Linkskurve mehrere LKW. Dabei geriet er in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Nissan eines 48jährigen aus Greven, welcher den Münsterlanddamm in Richtung Münster befuhr. Anschließend schleuderte der Rheinenser mit seinem Fahrzeug gegen den Seat einer 51jährigen Frau aus Senden, die mit ihrem Beifahrer den Münsterlanddamm ebenfalls in Richtung Münster befuhr. In einem angrenzenden Straßengraben kam der BMW letztendlich zum Stillstand. Alle Fahrzeugführer, sowie ein Mitfahrer des Rheinensers, zogen sich bei dem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zu. Sie wurden in die umliegenden Krankenhäuser verbracht. Der Rheinenser musste mit dem Rettungshubschrauber dem Klinikum zugeführt werden. Bei allen Personen besteht keine Lebensgefahr. Der Münsterlanddamm blieb bis 16:25 Uhr komplett gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.