Nord-West-Media TV: News
Samstag, 17.02.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -  Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C -

17.07.2013 | 10:00 Uhr | ID: 4670

Ort: NDS / Osnabrück

Arbeiten im Kühlraum einer Eisfabrik – der coolste Job während der Hitzewelle?

Brüllende Hitze draußen - Winterjacke und Handschuhe drinnen – Temperaturunterschied vom Freien zum Kühlraum etwa 60°C - "..mein Arbeitsplatz ist schon als cool zu bezeichnen"

Was für eine Hitze. 27 Grad, wenig Wolken und kaum einmal eine erfrischende Windbrise. Da lassen selbst sämtliche sonnenverliebten Blumen ihre Köpfe hängen. Mit ähnlich gesenkten Haupt quälen sich in den heutigen Tagen viele Brötchenverdiener zur Arbeit. Bei dieser Hitze malochen ist doch völlig uncool, denken sicherlich die meißten von uns. Im Gegensatz dazu behalten die Männer und Frauen von R&R Ice Cream in Osnabrück beim Gedanken an ihre Arbeit stets einen kühlen Kopf. Sie müssen sich schon richtig dick einpacken, um den Temperaturen von bis zu Minus 30 Grad im Kühlhaus entgegen zu wirken. So schlüpfen sie von kurzer Hose und T-Shirt in Winterjacke und Handschuhe. Und dennoch können auch sie schon mal ins Schwitzen kommen. Nach aktuellen Wettervorhersagen wird die Hitzewelle noch einige Tage andauern. Somit wird sicherlich auch die Nachfrage nach erfrischendem Eis deutlich steigen.



| |