Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 17.01.2017
VideoVideoVideo
Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt

27.09.2013 | 19:00 Uhr | ID: 4905

Ort: NDS / A30 bei Schüttorf / LK Grafschaft Bentheim

Zum Glück niemand verletzt

Mit Polizeiwagen beladener LKW kracht in Pannen LKW auf dem Standstreifen - 300.000 Euro Schaden - fehlende Rettungsgasse bereitet Einsatzkräften Probleme bei der Anfahrt

POL-EL: 300000 Euro Sachschaden bei Unfall
Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend auf der Autobahn A 30 in Höhe der Abfahrt Salzbergen entstand sehr hoher Sachschaden. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr ein 51-jähriger Fahrer mit Lkw mit Anhänger gegen 17.45 Uhr die Autobahn in Richtung Osnabrück. Zu diesem Zeitpunkt befuhr ein Sattelzug nach einem Reifenplatzer mit eingeschalteter Warnblinkanlage den Seitenstreifen. Der 47-jährige Fahrer beabsichtigte die Autobahn an der Ausfahrt Salzbergen zu verlassen, um dort den Reifenschaden zu begutachten. Aus noch nicht geklärter Ursache geriet der von hinten kommende Lkw mit Anhänger nach rechts auf den Strandstreifen. Das Führerhaus prallte frontal gegen die hintere linke Seite des rollenden Sattelzuges. Der 47-jährige Fahrer wird leicht verletzt. An der auffahrenden Zugmaschine und dem Auflieger des Sattelzuges entsteht Totalschaden. Drei auf der Ladefläche stehende fabrikneue Daimler Benz, die für die Polizei in Hessen bestimmt waren, werden schwer beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 300000 Euro. Aufgrund des Verkehrsunfalls wurdedie A 30 zwecks Bergungs- und Reinigungsarbeiten von 18.00 Uhr bis indie späten Abendstunden zwischen dem Schüttorf und Salzbergen voll gesperrt. Aufgrund der Vollsperrung kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Zeitweise Rückstau bis sieben Kilometer.



| |