Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 26.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideo
Streitigkeiten enden in Messerstecherei - ein Mann wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht - die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommenStreitigkeiten enden in Messerstecherei - ein Mann wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht - die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommenStreitigkeiten enden in Messerstecherei - ein Mann wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht - die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommenStreitigkeiten enden in Messerstecherei - ein Mann wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht - die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommenStreitigkeiten enden in Messerstecherei - ein Mann wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht - die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommenStreitigkeiten enden in Messerstecherei - ein Mann wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht - die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommenStreitigkeiten enden in Messerstecherei - ein Mann wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht - die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommenStreitigkeiten enden in Messerstecherei - ein Mann wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht - die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommenStreitigkeiten enden in Messerstecherei - ein Mann wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht - die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommenStreitigkeiten enden in Messerstecherei - ein Mann wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht - die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

06.03.2014 | 12:30 Uhr | ID: 5342

Ort: NDS / Bad Rothenfelde / LK Osnabrück

Streitigkeiten enden in Messerstecherei - ein Mann wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht - die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Mitteilung der Polizei: POL-OS: Bad Rothenfelde Polizei nimmt Täter nach Angriff fest - Opfer befindet sich im Krankenhaus
Bad Rothenfelde (ots) - Am Donnerstagvormittag suchte ein 48 Jahre alter Mann aus Osnabrück gegen 11.30 Uhr die Wohnung seiner Ex- Lebensgefährtin (49 Jahre) in der Lindenallee in Bad Rothenfelde auf. Ein Bekannter der Frau (43 Jahre) öffnete die Wohnungstür und wurde von dem 48-jährigen mit einem Messer attackiert. Der Täter flüchtete nach dem Angriff, konnte aber von zwischenzeitlich informierten Polizeikräften in der Nähe des Tatortes festgenommen werden. Das Opfer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht, es besteht keine Lebensgefahr. Die Ermittlungen der Polizei laufen.



| |