Nord-West-Media TV: News
Samstag, 26.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Küchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogenKüchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogen

03.05.2014 | 10:30 Uhr | ID: 5529

Ort: NDS / Essen / LK Cloppenburg

Küchenbrand verursacht hohen Schaden und einen Verletzten: Bewohner wird von der Feuerwehr aus brennender Wohnung gerettet und schwer verletzt mit Hubschrauber in eine Klinik geflogen

POL-CLP: Pressemitteilung der PI Cloppenburg/Vechta, Bereich Essen
Essen, Wohnungsbrand
Am 03.05.14, gg. 10:25 Uhr kam es es Essen, Hempenweg zu einem Wohnungsbrand. Vermutlich durch eine nicht ausgestellte Herdplatte griet die Küche einer Erdgeschosswohnung des Mehrparteienhauses in Brand. Der Bewohner (57 Jahre) wurde durch die Feuerwehr aus der Wohnung gerettet und erlitt eine Rauchgasvergifgung. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber einer Spedialklinik in Hannover zugeführt. Nach ersten Schätzungen beträgt der Sachschaden ca. 20.000 Euro.