Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 19.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


18-jähriger Radfahrer wird von Mofafahrer angehalten und angegriffen - Radfahrer wird verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht - 33-jähriger Rollerfahrer durch Polizei ermittelt18-jähriger Radfahrer wird von Mofafahrer angehalten und angegriffen - Radfahrer wird verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht - 33-jähriger Rollerfahrer durch Polizei ermittelt18-jähriger Radfahrer wird von Mofafahrer angehalten und angegriffen - Radfahrer wird verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht - 33-jähriger Rollerfahrer durch Polizei ermittelt18-jähriger Radfahrer wird von Mofafahrer angehalten und angegriffen - Radfahrer wird verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht - 33-jähriger Rollerfahrer durch Polizei ermittelt18-jähriger Radfahrer wird von Mofafahrer angehalten und angegriffen - Radfahrer wird verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht - 33-jähriger Rollerfahrer durch Polizei ermittelt18-jähriger Radfahrer wird von Mofafahrer angehalten und angegriffen - Radfahrer wird verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht - 33-jähriger Rollerfahrer durch Polizei ermittelt18-jähriger Radfahrer wird von Mofafahrer angehalten und angegriffen - Radfahrer wird verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht - 33-jähriger Rollerfahrer durch Polizei ermittelt18-jähriger Radfahrer wird von Mofafahrer angehalten und angegriffen - Radfahrer wird verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht - 33-jähriger Rollerfahrer durch Polizei ermittelt

13.06.2014 | 18:00 Uhr | ID: 5643

Ort: NDS / Meppen / LK Emsland

18-jähriger Radfahrer wird von Mofafahrer angehalten und angegriffen - Radfahrer wird verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht - 33-jähriger Rollerfahrer durch Polizei ermittelt

POL-EL: 18-Jähriger von Rollerfahrer niedergeschlagen
Meppen - (ots) - Ein 18-jährigert Radfahrer wurde am Freitag gegen 17.50 Uhr auf dem Radweg am Papenbusch von einem 33-jährigen Rollerfahrer niedergeschlagen und verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei war der 18-Jährige mit dem Fahrrad auf dem Radweg unterwegs, als ihm ein Rollerfahrer entgegen kam. Dieser habe ihm etwas zugerufen, was der 18-Jährige jedoch nicht verstanden habe. Der Rollerfahrer sei dann umgedreht und hinter dem Radfahrer hergefahren. Plötzlich habe er ihn überholt und ihm den Weg abgeschnitten, so dass der Radfahrer absteigen musste. Der Rollerfahrer habe dann seinen Roller angestellt und sei zum Radfahrer gegangen. Grundlos habe der Mann dem 18-Jährigen mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Weiterhin habe der Mann mit dem Helm, den er in der Hand hielt, gegen den Kopf und den Oberkörper des 18-Jährigen geschlagen, der dann zu Boden ging. Der Rollerfahrer schlug und trat noch mehrere Male auf das am Boden liegende Opfer ein. Als sich eine Autofahrerin näherte und über ihr Handy die Polizei verständigte, flüchtete der Rollerfahrer. Der 18-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in der Meppener Krankenhaus gebracht. Dieses konnte er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Da sich die Autofahrerin das Kennzeichen des Rollers gemerkt hatte, konnte der Täter ermittelt werden. Warum der 33-Jährige auf das Opfer eingeschlagen hat, konnte er der Polizei nicht erklären. Der Mann ist offensichtlich psychisch labil und befindet sich deshalb in ärztlicher Behandlung. 



| |