Nord-West-Media TV: News
Samstag, 20.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Kleintransporterfahrer übersieht heranfahrenden LKW, wird gerammt und landet im Feld - Feuerwehr muss Tür herausbrechen, um schwer verletzten Unfallverursacher befreien zu könnenKleintransporterfahrer übersieht heranfahrenden LKW, wird gerammt und landet im Feld - Feuerwehr muss Tür herausbrechen, um schwer verletzten Unfallverursacher befreien zu könnenKleintransporterfahrer übersieht heranfahrenden LKW, wird gerammt und landet im Feld - Feuerwehr muss Tür herausbrechen, um schwer verletzten Unfallverursacher befreien zu könnenKleintransporterfahrer übersieht heranfahrenden LKW, wird gerammt und landet im Feld - Feuerwehr muss Tür herausbrechen, um schwer verletzten Unfallverursacher befreien zu könnenKleintransporterfahrer übersieht heranfahrenden LKW, wird gerammt und landet im Feld - Feuerwehr muss Tür herausbrechen, um schwer verletzten Unfallverursacher befreien zu könnenKleintransporterfahrer übersieht heranfahrenden LKW, wird gerammt und landet im Feld - Feuerwehr muss Tür herausbrechen, um schwer verletzten Unfallverursacher befreien zu könnenKleintransporterfahrer übersieht heranfahrenden LKW, wird gerammt und landet im Feld - Feuerwehr muss Tür herausbrechen, um schwer verletzten Unfallverursacher befreien zu könnenKleintransporterfahrer übersieht heranfahrenden LKW, wird gerammt und landet im Feld - Feuerwehr muss Tür herausbrechen, um schwer verletzten Unfallverursacher befreien zu könnenKleintransporterfahrer übersieht heranfahrenden LKW, wird gerammt und landet im Feld - Feuerwehr muss Tür herausbrechen, um schwer verletzten Unfallverursacher befreien zu könnenKleintransporterfahrer übersieht heranfahrenden LKW, wird gerammt und landet im Feld - Feuerwehr muss Tür herausbrechen, um schwer verletzten Unfallverursacher befreien zu könnenKleintransporterfahrer übersieht heranfahrenden LKW, wird gerammt und landet im Feld - Feuerwehr muss Tür herausbrechen, um schwer verletzten Unfallverursacher befreien zu können

25.06.2014 | 12:50 Uhr | ID: 5671

Ort: NDS / Lähden / LK Emsland

Niederländer bei Unfall schwer verletzt

Kleintransporterfahrer übersieht heranfahrenden LKW, wird gerammt und landet im Feld - Feuerwehr muss Tür herausbrechen, um schwer verletzten Unfallverursacher befreien zu können

Meldung der Polizei: Niederländer bei Unfall schwer verletzt
Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 12.50 Uhr auf der Kreuzung Holter Straße/ Wöstemühle wurde ein niederländischer Fahrer eines Ford Transit schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr der 53-jährige Niederländer aus Veendam mit dem Fahrzeug die Straße Wöstemühle. An der Kreuzung wollte er auf die Holter Straße abbiegen und missachtete dort die Vorfahrt eines Lkw, dessen 30-jähriger Fahrer aus Dalum von der Bundesstraße kommend in Richtung Holte unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Transit auf ein Feld neben der Straße geschleudert. Der Fahrer wurde in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr befreit werden. Der Niederländer zog sich schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt. An dem Ford Transit entstand Totalschaden, der Lkw wurde im Frontbereich beschädigt.



| |