Nord-West-Media TV: News
Freitag, 23.06.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Tanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrtTanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrt

25.08.2014 | 12:05 Uhr | ID: 5835

Ort: NDS / B70 bei Lingen / LK Emsland

Tanklastzug beladen mit 34000 Liter Kraftstoff kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt in der Böschung auf der Seite liegen - Bundesstraße für längere Zeit gesperrt

POL-EL: Tanklastzug verunglückt
Lingen - (ots) - Am Montagmittag gegen 12.00 Uhr ist auf der Umgehungsstraße (B 70/ B 213) ein mit 34000 Litern Kraftstoff beladener Tanklastzug verunglückt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr ein 31-jähriger Fahrer aus Dissen mit einem Tanklastzug die Bundesstraße 70 in Richtung Rheine. Kurz hinter der Ausfahrt Haselünner Straße kam der Fahrer mit dem Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Tanklastzug blieb unten an der etwa acht Meter tiefen Böschung zur Umgehungsstraße auf der Seite liegen. Der Fahrer konnte sich mit leichten Verletzungen aus dem Führerhaus befreien. Er erlitt einen Schock und wurde vorsichtshalber mit einem Rettungswagen in das Lingener Krankenhaus gebracht. Glücklicherweise lief kein Kraftstoff an der Unfallstelle aus. Die Umgehungsstraße musste zwischen den Ausfahrten Haselünner Straße und Frerener Straße in beide Richtungen für den Verkehr gesperrt werden. Zunächst soll jetzt eine Spezialfirma aus Hamm den Kraftstoff ab etwa 16.00 Uhr in andere Tanks umpumpen. Danach kann dann mit der eigentlichen Bergung des Tanklastzuges begannen werden. Die Sperrung wird bis zum Abschluss der Bergungsarbeiten,  voraussichtlich bis in die Abendstunden bestehen bleiben. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht nicht fest. Neben der Polizei war die Freiwillige Feuerwehr Lingen, ein Rettungswagen und die Untere Wasserbehörde der Stadt Lingen an der Unfallstelle eingesetzt.



| |