Nord-West-Media TV: News
Montag, 22.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Seit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleibenSeit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleiben

09.03.2015 | 12:00 Uhr | ID: 6447

Ort: NDS / Lohne / LK Vechta

Gefahrgutunfall - bisher zwei Verletzte

Seit mehr als einer Stunde tritt giftiges Ammoniak aus Fleischfabrik aus - 2,5 Tonnen drohen in die Umwelt zu gelangen - Betrieb evakuiert - Bewohner sollen in ihren Häusern bleiben



| |