Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 26.03.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Ungewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklarUngewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklar

29.05.2015 | 10:45 Uhr | ID: 6754

Ort: NDS / Osnabrück

Ungewollte Reaktion im Chemieunterricht - acht Kinder verletzt - zur Behandlung mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert - Ursache noch unklar



| |