Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 17.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt

23.07.2015 | 12:00 Uhr | ID: 6960

Ort: NDS / B65 bei Bad Essen / LK Osnabrück

Unfallschwerpunkt B65

51-jähriger Toyotafahrer missachtet die Vorfahrt eines 73-jährigen Nissanfahrers - heftiger Crash fordert 2 Schwerverletzte und 2 Leichtverletzte - Bundesstraße zeitweise voll gesperrt

POL-OS: Bad Essen "Schwerer Verkehrsunfall am Langen Kreuz"
Bad Essen (ots) - Ein 51-jähriger Mann aus Bohmte, der mit einem Toyota Corolla auf der Gartenstraße unterwegs war und nach links auf die B 65 abbiegen wollte, mißachtete die Vorfahrt eines 73-jährigen Mannes aus Bremen, der mit einem Pkw Nissan Kashquai auf der B 65 in Richtung Minden unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß im Einmündungsbereich wurde der 51-Jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Er mußte durch die Feuerwehr geborgen und mit einem Rettungshubschrauber nach Osnabrück in ein Krankenhaus geflogen werden, sein 15-jähriger Sohn, der sich als Beifahrer im Fahrzeug befand, wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 73-Jährige kam mit einem Krankenwagen in ein örtliches Krankenhaus, seine 72-jährige Ehefrau wurde dort ambulant behandelt. Die B65 war zur Bergung und Unfallaufnahme zeitweise voll gesperrt. Der Sachschaden liegt bei ca. 20.000 Euro (beide Fahrzeuge Totalschaden).



| |