Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 28.03.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Auslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher SachschadenAuslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher Sachschaden

30.07.2015 | 10:00 Uhr | ID: 6986

Ort: NDS / Lohne / Grafschaft Bentheim

Auslagen flogen ins Geschäft - Opelfahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal und schiebt Auslagen in ein Blumengeschäft - Fahrerin kommt verletzt ins Krankenhaus - erheblicher Sachschaden

POL-EL: Auto landet in Blumengeschäft
Lohne (Grafschaft Bentheim) - (ots) - Am Donnerstagmorgen gegen 09.55 Uhr ereignete sich in der Hauptstraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 78-jährige Frau leicht verletzt wurde. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei war die Frau auf den Parkplatz eines Blumengeschäftes gefahren und wollte den Opel dort parken. Aus noch nicht geklärter Ursache verwechselte die Frau offensichtlich das Bremspedal mit dem Gaspedal. Der Wagen schnellte nach vorne und fuhr in eine Schaufensterscheibe. Am Auto und am Schaufenster entstand erheblicher Sachschaden. Die 78-Jährige zog sich leichtere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen zur Beobachtung in das Lingener Krankenhaus gebracht.



| |