Nord-West-Media TV: News
Mittwoch, 23.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideo
Großbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verlorenGroßbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verloren

21.10.2015 | 21:10 Uhr | ID: 7291

Ort: NDS / Badbergen / LK Osnabrück

Großbrand vernichtet Mehrfamilienhaus - 90 Einsatzkräfte aus 5 Feuerwehren kämpfen gegen die Flammen an - 7 Bewohner haben ihr gesamtes Hab und Gut verloren

POL-OS: Badbergen - Bauernhaus abgebrannt
Badbergen (ots) - Ein umgebautes Bauernhaus ist am Mittwochabend durch ein Feuer zerstört worden. Um 21.05 Uhr wurde der Brand des an der Vehser Straße gelegenen Gebäudes gemeldet. Die Feuerwehren der Samtgemeinde Artland übernahmen die Löscharbeiten. Bei ihrem Eintreffen stand der Dachstuhl bereits in Vollbrand. Trotz intensiver Löschmaßnahmen konnte nicht verhindert werden, dass das Haus nahezu bis auf die Grundmauern abbrannte. Glücklicherweise konnten die vier Bewohner das Haus rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen dazu dauern an. Der Sachschaden wird auf 200.000,- Euro geschätzt. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die K 130 voll gesperrt werden.



| |