Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 25.05.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Peugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 VerletztePeugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 Verletzte

26.10.2015 | 19:25 Uhr | ID: 7306

Ort: NRW / Laggenbeck / Kreis Steinfurt

Peugeot überfährt Stoppschild und missachtet die Vorfahrt eines Taxi - 3 Verletzte

POL-ST: Ibbenbüren-Laggenbeck, Verkehrsunfall mit Verletzten
Ibbenbüren (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Permer Straße/Brüder-Grimm Straße sind am Montagabend (26.10.2015) drei Personen verletzt worden. Eine 17-jährige Jugendliche aus Ibbenbüren erlitt so schwere Verletzungen, dass sie stationär in einem Krankenhaus verbleiben musste. Gegen 19.20 Uhr wollte ein mit drei Personen besetzter PKW von der Permer Straße geradeaus über die Brüder-Grimm-Straße in Richtung Mettinger Straße fahren. Beim Überqueren der Kreuzung kam es zur Kollision mit dem vorfahrtberechtigten Wagen eines 37-jährigen Ibbenbüreners. Der 37-Jährige sowie der 19-jährige Fahrer des anderen Fahrzeugs, ebenfalls aus Ibbenbüren, wurden leicht verletzt. Die jugendliche Mitfahrerin des 19-Jährigen erlitt schwere Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstanden Totalschäden, die auf insgesamt 25.000 Euro geschätzt werden. Zudem war der PKW des 37-Jährigen nach dem Zusammenstoß von der Fahrbahn abgekommen und in den Grünanlagen eines Wohnhauses zum Stehen gekommen.



| |