Nord-West-Media TV: News
Sonntag, 27.05.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Gefährliche Körperverletzung mit anschließendem Angriff auf Rettungssanitäter und Widerstand gegen PolizeibeamteGefährliche Körperverletzung mit anschließendem Angriff auf Rettungssanitäter und Widerstand gegen PolizeibeamteGefährliche Körperverletzung mit anschließendem Angriff auf Rettungssanitäter und Widerstand gegen PolizeibeamteGefährliche Körperverletzung mit anschließendem Angriff auf Rettungssanitäter und Widerstand gegen PolizeibeamteGefährliche Körperverletzung mit anschließendem Angriff auf Rettungssanitäter und Widerstand gegen PolizeibeamteGefährliche Körperverletzung mit anschließendem Angriff auf Rettungssanitäter und Widerstand gegen PolizeibeamteGefährliche Körperverletzung mit anschließendem Angriff auf Rettungssanitäter und Widerstand gegen Polizeibeamte

23.11.2015 | 20:40 Uhr | ID: 7392

Ort: NDS / Belm / LK Osnabrück

Gefährliche Körperverletzung mit anschließendem Angriff auf Rettungssanitäter und Widerstand gegen Polizeibeamte

POL-OS: Belm - Gefährliche Körperverletzung mit anschließendem Angriff auf Rettungssanitäter und Widerstand gegen Polizeibeamte
Belm (ots) - Mehrere Streifen- und ein Rettungswagen waren am Montagabend gegen 20.40 Uhr in Belm-Vehrte, Auf der Gehlke im Einsatz. Zwei 41-jährige Hausbewohner hatten reichlich dem Alkohol zugesprochen und sich dann vermutlich gestritten. Der eine schlug dem anderen eine Glasflasche über den Kopf und verletzte ihn schwer. Ein Rettungswagen wurde gerufen. Gegenüber dem Rettungsteam wurde der Angreifer renitent und ging auf einen Sanitäter los, außerdem wollte er den Rettungswagen "auseinandernehmen". Mehrere Einsatzstreifen der Polizei waren nötig, um den 41-jährigen Angreifer zu bändigen. Er wurde mit einem Promillewert von über 2,2 in eine psych. Klinik gebracht, sein Opfer mußte stationär in einem Osnabrücker Krankenhaus aufgenommen werden.