Nord-West-Media TV: News
Freitag, 24.11.2017

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


LKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werdenLKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt  PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werden

09.01.2017 | 10:50 Uhr | ID: 8974

Ort: NDS / B68 bei Essen / LK Cloppenburg

LKW-Fahrer fährt bei Rot über Kreuzung, rammt PKW und schießt ihn in den Straßengraben – Ehepaar im PKW wird verletzt und kommt ins Krankenhaus – Kind im Kindersitz bleibt unverletzt - zerstörter PKW muss abgeschleppt werden

Meldung der Polizei: Bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Am 09. Januar 2017 befuhr ein 30-jähriger Lkw-Fahrer aus Polen gegen 10.20 Uhr  die B 68 in Richtung Cloppenburg. In Höhe der Kreuzung Cloppenburger Straße Ecke Beverner Straße missachtete der 30-Jährige das Rotlicht, sodass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit einem 34-jährigen Pkw-Fahrer aus Essen kam. Dieser war mit seinem Pkw in Richtung Essen unterwegs. Der Pkw wurde durch den Zusammenstoß nach rechts in einen Straßengraben geschleudert. Der 34-Jährige wurde hierbei leicht, seine 32-jährige Beifahrerin, ebenfalls aus Essen, wurde schwer verletzt. Ein 2-jähriges Kind aus Essen, das auf der Rückbank saß, blieb unverletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Der LKW-Fahrer musste eine sog. Sicherheitsleistung entrichten.



| |