Freitag, 19.04.2019

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Ein Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis SteinfurtEin Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis Steinfurt

17.01.2018 | 17:00 Uhr | ID: 10441

Ort: NRW / Ibbenbüren / Kreis Steinfurt

Ein Tag mit Schnee: Polizei muss Straßen vorsorglich sperren – Zahlreiche PKW rutschen von der Straße – Polizei meldet über 50 Unfälle im Kreis Steinfurt

Meldung der Polizei: Am Mittwoch (17.01.2018) -Auswertung ab Mitternacht- haben sich bis zum Nachmittag (Stand 16.30 Uhr) mehr als 50 Unfälle ereignet. Bei der Polizei werden weiterhin Gefahrenstellen (glatte Fahrbahnen) gemeldet. Derzeit sorgen überfrierende Nässe und festgefahrener Schnee kreisweit zu zahlreichen Gefahrenstellen. LKW können an Steigungen /Gefällstrecken teilweise nicht weiter fahren.  Gefahrenstellen und Glätteunfälle werden aus allen Bereichen des Kreises gemeldet: Besonders u.a. in Westerkappeln, Hoppen sowie in Ibbenbüren, Rheiner Straße und in Dörenthe Münsterstraße und Postdamm in Hörstel. Die Polizei bittet weiterhin alle Verkehrsteilnehmer, sich den derzeitigen Witterungs- und Verkehrsverhältnissen anzupassen. In vielen Bereichen des Kreises hat sich auf den Fahrbahnen sowie Geh- und Radwegen Glätte gebildet. Fahren Sie entsprechend vorsichtig und umsichtig!