Sonntag, 19.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


LKW-Auflieger kippt in der Auffahrt um, Fahrer unverletzt

05.04.2011 | 00:00 Uhr | ID: 1108

Ort: NDS / Wallenhorst / B68

LKW-Auflieger kippt in der Auffahrt um, Fahrer unverletzt

Ein umgekippter Lkw sorgte am Dienstagmorgen auf der B 68 für Verkehrsbehinderungen. Nach den ersten Ermittlungen hatte der 27jährige Fahrer des Sattelzuges die A 1 an der Anschlussstelle Nord verlassen und wollte auf die B 68 in Richtung Osnabrück fahren. Als er die Ausfahrt verließ, geriet er mit hoher Wahrscheinlichkeit infolge überhöhter Geschwindigkeit nach links gegen die Mittelschutzplanke. Anschließend kippte der Auflieger um und blockierte die Überholfahrspur. Glücklicherweise blieb der Fahrer unverletzt. Durch den Unfall liefen Betriebsstoffe aus, die von der Feuerwehr gebunden wurden. Die Polizei musste die Richtungsfahrbahn Osnabrück komplett sperren. Sie schätzt den Sachschaden auf mehrere 10.000 Euro. Die Sperrung wird noch mehrere Stunden andauern.

 

(Quelle: Polizei)