Sonntag, 17.02.2019

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Schwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermitteltSchwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermittelt

08.07.2018 | 06:20 Uhr | ID: 11258

Ort: NDS / Georgsmarienhütte / LK Osnabrück

Schwerer Arbeitsunfall: Arbeiter gerät auf dem Werksgelände zwischen zwei Waggons und wird schwer verletzt – Rettungshubschrauber bringt den schwer verletzten Mann nach 90 Minuten in eine Klinik – Polizei ermittelt

Mitteilung der Firma: Mitarbeiter bei Rangierarbeiten schwer verletzt
Georgsmarienhütte, 08. Juli 2018. Heute Morgen wurde bei einem Arbeitsunfall bei der Georgsmarienhütte GmbH ein Mitarbeiter schwerst verletzt. Er geriet bei Rangierarbeiten auf der Gleisanlage „Westerkamp“ aus bisher noch ungeklärter Ursache zwischen die Rangierlok und einen Waggon. Nach der Erstversorgung wurde er mit dem Rettungshubschrauber in eine Bielefelder Klink geflogen.