Sonntag, 17.02.2019

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Pedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebrachtPedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht

26.11.2018 | 09:30 Uhr | ID: 11863

Ort: NRW / Hörstel / Kreis Steinfurt

Pedelec-Fahrerin wechselt Straßenseite ohne auf den Verkehr zu achten – Peugeot-Fahrerin versucht noch auszuweichen, kann Zusammenstoß aber nicht verhindern – Pedelec-Fahrerin wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht

POL-ST: Hörstel, Verkehrsunfall, Pedelecfahrerin schwer verletzt
Hörstel (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Rheiner Straße ist am Montagmorgen (26.11.) eine 74-jährige Pedelecfahrerin schwer verletzt worden. Gegen 09.25 Uhr war die 74-Jährige mit ihrem Zweirad auf der Rheiner Straße in Fahrtrichtung Ibbenbüren unterwegs. Den Schilderungen zufolge, fuhr die Zweiradfahrerin in Höhe des K&K-Marktes unvermittelt vom rechten Fahrbahnrand nach links auf die Fahrbahn. Dabei kam es zur Kollision mit dem nachfolgenden, in gleicher Richtung fahrenden, PKW einer 51-jährigen Frau aus Rheine. Die Pedelecfahrerin aus Hörstel ist bei dem Unfall schwer verletzt worden. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt etwa 3.000 Euro.