Freitag, 20.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


56-jähriger prallt mit Roller gegen Baum – Fahrspuren eines weiteren Fahrzeuges geben Polizei Rätsel auf – Rollerfahrer war sofort tot

01.09.2011 | 05:50 Uhr | ID: 1612

Ort: NDS / Grafeld / LK Osnabrück

Tödlicher Verkehrsunfall auf dem Weg zur Arbeit

56-jähriger prallt mit Roller gegen Baum – Fahrspuren eines weiteren Fahrzeuges geben Polizei Rätsel auf – Rollerfahrer war sofort tot

Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am heutigen Morgen auf der Ohrter Straße in Berge. Ein 57jähriger befuhr gegen 05:45 Uhr mit seinem Kleinkraftrad die Kreisstraße von Grafeld in Richtung Ohrte. Kurz vor einer Linkskurve kommt er aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von Straße ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Noch an der Unfallstelle erliegt der Zweiradfahrer seinen tödlichen Verletzungen. Bei der Unfallaufnahme wurden frische Reifenspuren am gegenüberliegenden Straßenrand aufgefunden. Ob diese zum Unfallgeschehen gehören müssen weitere Ermittlungen zeigen. Mit der Untersuchung der Unfallstelle zur Klärung der Ursache wurde durch die Staatsanwaltschaft Osnabrück ein Sachverständiger beauftragt.
Die Polizeistation Fürstenau bittet mögliche Zeugen des Unfalls sich unter 05901/95950 zu melden.