Donnerstag, 21.06.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Scheune ohne Stromanbindung fängt Feuer – Feuerwehr bekommt trotz fehlender Wasserversorgung den Brand schnell unter Kontrolle

22.09.2011 | 23:15 Uhr | ID: 1677

Ort: NDS / Gehlenberg / LK Cloppenburg

Mysteriöser Brand

Scheune ohne Stromanbindung fängt Feuer – Feuerwehr bekommt trotz fehlender Wasserversorgung den Brand schnell unter Kontrolle

Brand eines hölzernen Unterstandes
22.09.2011, 22.45 Uhr Gehlenberg, Werlter Weg  
Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein an einem abgelegenen Feldweg gelegener hölzerner, ca. 8 x 8 m großer Unterstand für ein Pferd in Brand. Der Unterstand selbst, abgelagertes Heu und Stroh sowie Pferde- und Reitzubehör verbrannten vollständig. Personen oder Tiere wurden nicht verletzt. Die Feuerwehren Gehlenberg und Friesoythe waren jeweils mit 4 Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 15 000.-EUR.
(Quelle: Polizei)