Freitag, 17.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Krad prallt in PKW - Fahrer unter Fahrzeug eingeklemmt

09.02.2011 | 19:15 Uhr | ID: 2229

Ort: NDS / Löningen / LK Cloppenburg

Krad prallt in PKW - Fahrer unter Fahrzeug eingeklemmt

Schwere Verletzungen erlitt ein 17-Jährige aus Löningen bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend in Löningen. Gegen 19.15 Uhr wollte ein 44-Jähriger aus Menslage mit seinem Pkw in Löningen, Bremer Straße, von einem Tankstellengelände in Richtung Innenstadt fahren. Dabei übersah er den 17-Jährigen, der mit seinem Krad die Bremer Straße aus Richtung Innenstadt befuhr. Beide prallten mit ihren Fahrzeugen zusammen. Dabei wurde der junge Rollerfahrer unter dem Pkw des 44-Jährigen eingeklemmt. Die Feuerwehr Löningen musste anrücken und konnten den Schwerverletzten mit Hilfe eines Hebekissen befreien. Ein Rettungswagen brachte den Jugendlichen ins Löninger Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in Höhe von 7.000 Euro.

(Quelle: Polizei)