Montag, 20.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Fachwerkhaus niedergebrannt, Ursache unbekannt

01.02.2011 | 23:30 Uhr | ID: 2252

Ort: NDS / Bersenbrück

Fachwerkhaus niedergebrannt, Ursache unbekannt

In Bersenbrück, am Hastruper Damm ist am Dienstagabend ein Fachwerkhaus niedergebrannt. Um 23.33 Uhr wurde das Feuer gemeldet. Obwohl die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinden Ankum, Bersenbrück und Talge schnell vor Ort waren, konnten sie nicht verhindern, dass der Brand einen erheblichen Schaden am Gebäude verursachte. Bei dem betroffenen Haus handelt es sich um einen im 18. Jahrhundert erbauten Kotten, der zurzeit unbewohnt ist. Brandermittler des Polizeikommissariates Bersenbrück untersuchten am Mittwoch den Brandort. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist die Brandursache noch unklar. In den nächsten Tagen wird die Brandstelle nochmals gemeinsam mit einem Sachverständigen aufgesucht. Der Sachschaden wird auf 150.000 Euro geschätzt.

(Quelle: Polizei)