Dienstag, 14.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Nach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futschNach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futsch

12.02.2012 | 03:30 Uhr | ID: 2364

Ort: NDS / Melle / Fußgängerzone

Pechvogel der Nacht - Nach der Lust kam der Frust

Nach Nachtclubbesuch in Melle verfahren und in Fußgängerzone gelandet - betrunken am Steuer Verkehrsschild und Werbetafel abgeräumt - Führerschein futsch

Pressemitteilung der Polizei:
Am 12.02.2012, gegen 03:00 Uhr, befuhr ein 30-jähriger PKW-Fahrer aus Thüringen mit einem Mietwagen die Mühlenstraße aus Richtung Bahnhof in Fahrtrichtung Königsberger Straße/Stadtgraben. Hier fuhr er in den Fußgängerbereich der Mühlenstraße und prallte gegen ein Verkehrszeichen und eine Reklametafel. Am PKW, Typ: VW-Golf, entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 25.000.-Euro (Rundumbeschädigungen). Der Schaden an dem Verkehrzeichen und der Reklametafel wird auf ca. 500.-Euro geschätzt. Der Unfallverursacher hatte nach eigenen Angaben zuvor einen Nachtclub besucht und sich auf der Rückfahrt nach Thüringen in Melle verfahren. Ein Alcotest ergab einen Wert von 0,85 Promille. Der PKW musste durch ein Abschleppunternehmen aus Melle abgeschleppt werden. Dem Unfallverursacher wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Blutprobe entnommen und der Führerschein  beschlagnahmt. Durch Mitarbeiter des Baufhofs der Stadt Melle wurde die Gefahrenstelle durch Absperrmaterial bis zur Behebung des Schadens abgesichert.