Dienstag, 14.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Geplatzte Wasserleitung läßt Decke im Dessous Geschäft runterkommenGeplatzte Wasserleitung läßt Decke im Dessous Geschäft runterkommenGeplatzte Wasserleitung läßt Decke im Dessous Geschäft runterkommenGeplatzte Wasserleitung läßt Decke im Dessous Geschäft runterkommenGeplatzte Wasserleitung läßt Decke im Dessous Geschäft runterkommenGeplatzte Wasserleitung läßt Decke im Dessous Geschäft runterkommenGeplatzte Wasserleitung läßt Decke im Dessous Geschäft runterkommenGeplatzte Wasserleitung läßt Decke im Dessous Geschäft runterkommenGeplatzte Wasserleitung läßt Decke im Dessous Geschäft runterkommenGeplatzte Wasserleitung läßt Decke im Dessous Geschäft runterkommenGeplatzte Wasserleitung läßt Decke im Dessous Geschäft runterkommen

13.02.2012 | 11:00 Uhr | ID: 2369

Ort: NDS / Nordhorn / LK Grafschaft Bentheim

Wasserschäden nach strengen Frost

Geplatzte Wasserleitung läßt Decke im Dessous Geschäft runterkommen

Eine böse Überraschung erlebte heute früh die Inhaberin eines Dessous Geschäftes in der Nordhorner Innenstadt. Zentimeterhoch stand das Wasser in ihrem Laden. In einer über ihr gelegenen, unbewohnten Wohnung war ein Wasserrohr geplatzt. Die Wohnung wurde vermutlich während des strengen Frostes nicht geheizt. Die Wassermassen haben sich ihren Weg durch die Decke gesucht. Ein Teil der Decke ist dabei runtergekommen. Da die Stoffmenge der angebotenen Produkte nicht ausreichte, um die Wassermenge aufzunehmen, wurde die Feuerwehr um Hilfe gebeten. Mit einem Wassersauger wurde der Laden wieder trockengelegt. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Bereits am Sonntag führte ein Wasserrohrbruch im Haus des Diakonischen Werkes in Nordhorn zu einem hohen Sachschaden, hier drangen die Wassermassen schon aus den Wänden als die Feuerwehr eintraf.