Dienstag, 21.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Bewaffneter Überfall auf Lebensmittelmarkt - Täter flüchtig  - Polizei ermitteltBewaffneter Überfall auf Lebensmittelmarkt - Täter flüchtig  - Polizei ermitteltBewaffneter Überfall auf Lebensmittelmarkt - Täter flüchtig  - Polizei ermitteltBewaffneter Überfall auf Lebensmittelmarkt - Täter flüchtig  - Polizei ermitteltBewaffneter Überfall auf Lebensmittelmarkt - Täter flüchtig  - Polizei ermittelt

21.03.2012 | 21:00 Uhr | ID: 2600

Ort: NDS / Osnabrück

Zum Ladenschluss

Bewaffneter Überfall auf Lebensmittelmarkt - Täter flüchtig - Polizei ermittelt

Meldung der Polizei vom 22.03.2012: Überfall auf Discountermarkt

Der Discountermarkt an der Bramscher Straße 159 ist am Mittwochabend von zwei unbekannten Männern überfallen worden.Um 20.58 Uhr betrat ein Täter den Supermarkt, bedrohte die 56jährige Angestellte mit einer Pistole und forderte Bargeld. Nach dem Erhalt der Beute flüchtete der Räuber mit einer zweiten Person, die zuvor offensichtlich als Kunde in dem Markt war, in Richtung Bramscher Straße. Den Haupttäter beschrieb das Opfer als ca. 20 Jahre alt, etwa 1,75 m groß und schlank. Er hatte schwarze, kurze Haare und ein schwarz graues Tuch vor Mund und Nase. Seine Bekleidung bestand aus einer schwarzen Jacke mit Kragen. Der Täter "im Hintergrund" wurde als 17 - 20 Jahre alt, ca. 1,80 m groß und schlank beschrieben. Er soll schwarze, kurze, leicht gelockte Haare und einen Drei-Tage-Bart gehabt haben. Er trug eine schwarze Jacke, ein schwarzes T-Shirt und eine blau-graue Jeanshose mit Gürtel. Er sprach deutsch mit leichtem Akzent.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter der Tel.-Nr.:0541/3273214 oder 3274115

 

OS1.TV - Video vom 22.03.2012: