Samstag, 18.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Feuer in Fachklinik für Psychiatrie löst Großeinsatz aus - Alarmierung:

12.08.2010 | 06:45 Uhr | ID: 3147

Ort: NRW / Telgte

Feuer in Fachklinik für Psychiatrie löst Großeinsatz aus - Alarmierung: "Massenanfall an Verletzten"

Heute, Donnerstag, 12.08.2010, gegen 06.45 Uhr, brach in der Küche einer Wohngruppe des Rochus-Hospital in Telgte ein Brand aus. Die Wohngruppe befindet sich abgesetzt vom Hauptgebäude. Es gibt 24 Bewohner. Eine Person wurde mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Münster gebracht. Die Feuerwehr löste Großalarm aus. Neben den örtlichen Feuerwehren wurden Einsatzkräfte aus Münster und Gütersloh alarmiert. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Alle Bewohner wurden aus dem Gebäude gebracht. 23 Bewohner werden derzeit im Hauptgebäude betreut. Eine Person wurde verletzt. Viele Feuerwehrkräfte rücken derzeit bereits wieder ab. Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zur Bewohnbarkeit des Gebäudes oder zur Schadenhöhe sind derzeit noch keine Angaben möglich.
(Quelle: Polizei)