Samstag, 18.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


21-jähriger Motorradfahrer nach Kollision mit Pkw schwer verletzt

10.08.2010 | 00:00 Uhr | ID: 3153

Ort: NDS / Bad Essen / LK Osnabrück

21-jähriger Motorradfahrer nach Kollision mit Pkw schwer verletzt

Eine zu hohe Geschwindigkeit in einer Kurve wurde einem 21-jährigen Motorradfahrer aus Bohmte offenbar zum Verhängnis. Der junge Mann befuhr am Dienstagabend die Meller Straße in Richtung Bad Essen. In einer Rechtskurve wurde seine Maschine aus der Kurve getragen. Dabei stieß er seitlich gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug, das von einer 49-jährigen Frau aus Werther (Kreis Gütersloh) gesteuert wurde. Das Motorrad rutschte auf der linken Seite über die Fahrbahn und kam nach 56 Metern im Straßengraben zum Liegen. Der Motorradfahrer wurde ebenfalls in den Straßengraben geschleudert und schwer verletzt. Sanitäter und Notarzt versorgten den Verletzten an der Unfallstelle und brachten ihn ins Krankenhaus nach Ostercappeln. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden.