Dienstag, 21.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Kleintransporter kracht in Baustellenabsicherung

25.10.2010 | 12:11 Uhr | ID: 3209

Ort: NDS / Bohmte / LK Osnabrück

Kleintransporter kracht in Baustellenabsicherung

Da staunten vorbeikommende Radfahrer und Verkehrsteilnehmer: Montagmittag stand ein Golf in Seitenlage halb in einem Graben. Eine 34-jährige Frau war auf der Wehrendorfer Straße in Richtung Bohmte gegen 12.11 Uhr unterwegs. In einer Linkskurve, in der eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 70 km/h gilt, geriet sie mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und den Grünstreifen am linken Fahrbahnrand. Dann schleuderte sie nach rechts, drehte sich um die Achse und kam schließlich auf der Fahrerseite zum Liegen. Ein Verkehrsteilnehmer, der in der Gegenrichtung unterwegs war, beobachtete den Vorgang. Gegenüber der Polizei gab er an, dass er zum Glück noch weit genug weg war. Vorsorglich wurde auch der Rettungsdienst alarmiert. Die Fahrerin konnte unverletzt aus dem Fahrzeug befreit werden. Über die Schadenshöhe am Pkw konnten noch keine Angaben gemacht werden.