Dienstag, 21.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Zu heiße Königsberger Klopse sorgen für Feuerwehr Einsatz

18.10.2010 | 14:44 Uhr | ID: 3228

Ort: NDS / Badbergen / LK Osnabrück

Zu heiße Königsberger Klopse sorgen für Feuerwehr Einsatz

Um 14.44 Uhr am Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Badbergen zu einem Wohnungsbrand an der Hauptstraße über Sirene gerufen. Da keiner zu Hause war mussten die Einsatzkräfte die Tür gewaltsam öffnen .Trupps unter schwerem Atemschutz hatten die Ursache des Brandes schnell gefunden. Ein Kochtopf worin Königsberger Klopse zubereitet wurden hatte der Bewohner auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen. Durch das Anbrennen der Speise entstand eine starke Verqualmung in die Unterwohnung des Vierfamilienhauses die von Anwohnern bemerkt wurde. Nachdem der Topf ins Freie gebracht wurde, setzte die Wehr einen Hochleistungslüfter zur Belüftung der Räumlichkeiten ein. Somit hielt sich der Schaden in Grenzen. Unterdessen war auch der Mieter wieder heimgekehrt und zeigte sich froh das noch einmal alles so gut abgelaufen ist. Hier waren Rauchmelder vorhanden, die alle ausgelöst hatten Der vorsorglich mitalarmierte Rettungswagen aus Quakenbrück kam nicht zum Einsatz.