Montag, 23.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Nach dem Abbiegen ins Schleudern geraten und kopfüber im Graben gelandet - 19-jährige Twingofahrerin verletzt

06.09.2012 | 17:00 Uhr | ID: 3732

Ort: NDS / Melle / LK Osnabrück

Nach dem Abbiegen ins Schleudern geraten und kopfüber im Graben gelandet - 19-jährige Twingofahrerin verletzt

Mitteilung der Polizei:
POL-OS: Melle - Pkw überschlägt sich - 19-Jährige Fahrerin leicht verletzt
Eine 19-Jährige wurde bei einem Unfall auf der Alten Krukumer Straße, Ecke Meller Straße am Donnerstag nachmittag leicht verletzt. Die 19-Jährige aus Bohmte bog mit ihrem Pkw Renault Twingo gegen 17 Uhr von der Meller Straße nach rechts in die Alte Krukumer Straße ein. Auf dem dortigen Rollsplitt kam sie ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Ihr Pkw überschlug sich und landete auf dem Dach liegend im Graben. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. An dem Pkw Renault entstand Totalschaden.