Samstag, 21.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideo
Frau kommt von der Fahrbahn ab, durchschlägt großen Wegweiser und kracht frontal gegen massiven Baum - Feuerwehr befreit schwerst Eingeklemmte durch Crashrettung innerhalb von 5 Minuten - Frau kurz darauf verstorben

18.11.2012 | 09:00 Uhr | ID: 3934

Ort: NDS / B68 bei Bramsche / LK Osnabrück

Tödlicher Unfall auf der Bundesstraße 68

Frau kommt von der Fahrbahn ab, durchschlägt großen Wegweiser und kracht frontal gegen massiven Baum - Feuerwehr befreit schwerst Eingeklemmte durch Crashrettung innerhalb von 5 Minuten - Frau kurz darauf verstorben

Meldung der Polizei: 20jährige bei Unfall tödlich verletzt
Bei einem Verkehrsunfall auf der B 68 ist eine 20jährige Autofahrerin tödlich verletzt worden. Die junge Frau fuhr mit ihrem Pkw in Richtung Bersenbrück. Kurz vor der Abzweigung zum Industriegebiet Hesepe kam sie gegen 09.02 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Ford Ka prallte zuerst gegen einen Vorwegweiser und dann mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Die aus Nortrup stammende Frau erlitt schwerste Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Dort erlag sie wenig später ihren Verletzungen. Unfallzeugen melden sich bitte beim Polizeikommissariat Bramsche unter der Tel.-Nr.: 05461/915300