Sonntag, 22.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Fahrzeug gerät von der Straße in den Grünstreifen und prallt gegen einen Baum - Fahrer verstirbt trotz Reanimationsversuchen an der Unfallstelle - Ursache bisher unklar

13.12.2012 | 10:00 Uhr | ID: 4010

Ort: NDS / L842 bei Cappeln / LK Cloppenburg

Teils glatte Fahrbahn - Schnee am Fahrbahnrand

Fahrzeug gerät von der Straße in den Grünstreifen und prallt gegen einen Baum - Fahrer verstirbt trotz Reanimationsversuchen an der Unfallstelle - Ursache bisher unklar

Mitteilung der Polizei:
Cloppenburg/Vechta (ots) - Cappeln - Verkehrsunfall, Beteiligter gestorben
Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in Cappeln ist ein 77-Jähriger aus Cappeln verstorben. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei befuhr der 77-Jährige gegen 10.00 Uhr in Cappeln den Cappelner Damm in Richtung Cappeln. Ausgangs einer leichten Linkskurve kam er mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, fuhr in den Seitenraum und prallte gegen einen Baum. Trotz des couragierten Ergreifens durch Passanten und durch den Rettungsdienst verstarb der 77-Jährige noch vor Ort. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Neben Polizei und Rettungsdienst war auch die Feuerwehr Cappeln eingesetzt.