Samstag, 18.08.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Feuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und HaustierFeuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und Haustier

04.03.2013 | 13:30 Uhr | ID: 4220

Ort: NDS / Bramsche / LK Osnabrück

Feuer in Zweifamilienwohnhaus - Dachstuhl und Obergeschoss durch Brand zerstört - Feuerwehr evakuiert Bewohner und Haustier

Meldung der Polizei: Einfamilienhaus durch Brand stark beschädigt
Am Montagmorgen ist in der Sandstraße ein Einfamilienhaus durch einen Brand stark beschädigt worden. Gegen 13.15 Uhr bemerkte eine 37jährige Bewohnerin Brandgeruch. Als sie ins Obergeschoss ging, stellte sie fest, dass im Büro ein Feuer ausgebrochen ist. Sie rief die Feuerwehr, die mit den Wehren aus Bramsche, Hesepe und Epe schnell eintraf und den Brand bekämpfte, aber nicht verhindern konnte, dass das Obergeschoss zerstört und das Untergeschoss stark beschädigt wurden. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Der Sachschaden dürfte im sechsstelligen Bereich liegen. Brandermittler des Polizeikommissariates Bramsche werden am Dienstag den Brandort in Augenschein nehmen.