Sonntag, 22.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideoVideoVideo
Betonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrtBetonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrt

23.04.2013 | 09:30 Uhr | ID: 4364

Ort: NDS / L55 bei Herzlake / LK Emsland

Tödlicher Verkehrsunfall

Betonmischer überrollt beim Abbiegen Fahrradfahrer auf Radweg - Radfahrer verstirbt an der Unfallstelle - LKW Fahrer unter Schock - Straße für 3 Stunden gesperrt

Mitteilung der Polizei: POL-EL: Verkehrsunfall mit einem tödlich verletzten Fahrradfahrer
Am heutigen Morgen, um 09.45 Uhr, ereignete sich auf der Landesstraße 55, in Höhe der Straße An der Mühle, ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 81-jähriger Fußgänger so schwere Verletzungen erlitt, das er noch an der Unfallstelle verstarb. Nach bisherigen polizeilichen Feststellungen schob ein 81-jähriger sein Fahrrad auf dem linksseitigen Fahrradweg der Landesstraße 55 in Richtung Felsen. An der Einmündung zur Straße An der Mühle beabsichtigte der 63-jährige Fahrer eines Lkw, aus der Straße An der Mühle kommend, nach links auf die Landesstraße 55 einzubiegen. Zu diesem Zweck soll er sein Fahrzeug am Einmündungsbereich zur Landesstraße 55 angehalten haben. Beim anschließenden Abbiegevorgang erfasste er mit seinem Lkw den mittlerweile vor seinem Fahrzeug entlang gehenden Fußgänger nebst Fahrrad. Dabei erlitt der 81-jährige so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag. Die Landesstraße 55 ist gegenwärtig für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Im Bereich der Landesstraße hat sich ein Rückstau aufgebaut. Eine weiträumige Umleitungsstrecke ist eingerichtet worden.