Montag, 18.06.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Handwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 PersonenHandwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 Personen

08.05.2013 | 05:55 Uhr | ID: 4448

Ort: NDS / Hilter - Borgloh / LK Osnabrück

Brennender Sessel

Handwerker bemerken Rauchentwicklung und rufen Feuerwehr - Feuerwehrleute brechen Wohnungen auf und retten 2 Personen

Mitteilung der Polizei: POL-OS: Hilter: Zimmerbrand in Zweifamilienhaus - keine Personen verletzt
'Mittwochmorgen, kurz vor 06:00 Uhr, brannte es in einer Erdgeschosswohnung eines Zweifamilienhauses an der Hauptstraße in Hilter. Es wurden keine Personen verletzt. Durch die Rauchentwicklung entstand ein Schaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Aus bisher unbekannter Ursache geriet ein Federkernsessel in der Küche in Brand. Ein aufmerksamer Passant, der zufällig am Haus vorbeifuhr und den austretender Qualm bemerkte, alarmierte sofort die Feuerwehr. Diese rückte umgehend aus und konnte ein Feuer in der Erdgeschosswohnung lokalisieren. Großes Glück hatte der schlafende Wohnungsinhaber (64 Jahre). Er wurde von den Freiwilligen Feuerwehr Hilter und Borgloh geweckt und unversehrt aus der Wohnung geholt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.