Dienstag, 17.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden

21.05.2013 | 12:15 Uhr | ID: 4493

Ort: NDS / Osnabrück

Nach 3 Minuten war die Fahrt zu Ende - LKW geht in Flammen auf - Totalschaden

Mitteilung der Polizei: POL-OS: Osnabrück - Lkw ausgebrannt
Etwa fünf Minuten war der 35jährige Fahrer eines Lkw mit seinem Gefährt unterwegs, als er gegen 12.10 Uhr Qualm im Führerhaus bemerkte. Der Fahrzeugführer stoppte das Gefährt auf der Straße Am Limberg, vor der Vehrter Landstraße. Kurz danach stand die Kabine auch schon in Flammen. Die Berufsfeuerwehr Osnabrück konnte trotz schnellen Eintreffens nicht verhindern, dass das Fahrzeug komplett ausbrannte. Es entstand Totalschaden. Der Fahrzeugverkehr auf der Vehrter Landstraße lief für ca. 15 Minuten nur eingeschränkt.