Montag, 23.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Schon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletztSchon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletzt

13.11.2013 | 09:25 Uhr | ID: 5034

Ort: NDS / Lohne / LK Vechta

Schon wieder Unfall an unbeschranktem Bahnübergang zwischen PKW und NordWestBahn - eine Person schwer verletzt

Mitteilung der Polizei: Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in der Nähe von Lohne wurde eine Person schwer verletzt. Gegen 09.15 Uhr befuhr ein 33-Jähriger aus Löningen mit seinem Pkw in Lohne, Ortsteil Südlohne, den Pohlwiesendamm in Richtung Brockdorf. An einem nicht beschranken Bahnübergang (nur mit Andreaskreuz gesichert) übersah er einen Zug der Nordwestbahn, der mit 86 Fahrgästen in Richtung Norden (Lohne) unterwegs war. Der Zug der Nordwestbahn und der Pkw des 33-Jährigen stießen zusammen. Der Pkw wurde an die Seite geschleudert und blieb total zertrümmert neben dem Bahndamm liegen. Der 32-jährige Zug-führer der Nordwestbahn veranlasste eine Schnellbremsung. Der 33-jährige Pkw-Fahrer, der nach ersten Informationen selbst aus dem Pkw aussteigen konnte, wurde nach einer Behandlung vor Ort mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die 86 Fahrgäste der Nordwestbahn und der Zugführer blieben unverletzt. Sie wurden mit einem Bus eines örtlichen Unternehmens schon nach kurzer Zeit weiter-transportiert. Neben Polizei und Rettungsdienst waren auch Bedienstete der Deutschen Bahn sowie der Nordwestbahn und die Feuerwehr Südlohne, die den Fahrgästen beim Verlassen des Zuges half, an der Unglücksstelle. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet, um den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren.