Montag, 23.07.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt

18.11.2013 | 14:45 Uhr | ID: 5055

Ort: NRW / Lengerich / Kreis Steinfurt

18-jähriger Golf-Fahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und kracht mit einem Fiat zusammen - Fiat schleudert auf ein Feld - Frau wird schwer verletzt eingeklemmt - beide Insassen im Golf ebenfalls schwer verletzt

POL-ST: Lengerich, schwerer Verkehrsunfall
Steinfurt (ots) - Lengerich, Nachtrag zum Verkehrsunfall - Unfall auf der Tecklenburger Straße
Nachtrag zum Unfall: Unfallzeit: 14:38 Uhr
Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Neuenhaus geriet auf der Tecklenburger Str. aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Dort stieß er frontal mit dem Pkw eine 73-jährigen Frau aus Tecklenburg zusammen. Bei dem Unfall wurden der 18-jährige, seine 16-jährige Beifahrerin und die 73-jährige Frau schwer verletzt. Die Tecklenburger war für ca. 1 Stunde voll gesperrt. Der Sachs chaden wurde auf 6000,- Euro geschätzt.
Erstmeldung:
Auf der Tecklenburger Straße (K 2) in Lengerich hat sich ein Verkehrsunfall ereignet. Nach ersten Angaben ist mindestens eine Person verletzt worden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr und die Polizei sind vor Ort im Einsatz. Die Tecklenburger Straße ist zwischen "Auf dem Bolten" und dem Kreisverkehr Ibbenbürener Straße/Tecklenburger Straße gesperrt.